Montag 20. September 2021

Denn der dich gemacht hat, ist dein Mann – HERR Zebaoth heißt sein Name –, und dein Erlöser ist der Heilige Israels, der aller Welt Gott genannt wird.  Denn der HERR hat dich zu sich gerufen wie eine verlassene und von Herzen betrübte Frau; und die Frau der Jugendzeit, wie könnte sie verstoßen bleiben!, spricht …

Weiterlesen …

Samstag 05. Dezember 2020

Denn ich werde nicht wagen, von etwas zu reden, das nicht Christus durch mich gewirkt hat, um die Heiden zum Gehorsam zu bringen durch Wort und Werk. Römer 15,18 Bei der Meditation blicke nach innen und schaue, was der Herr getan hat und proklamiere dann die Macht des Herrn, unser Leben zu verändern. Das, was …

Weiterlesen …