Montag, 08. August 2022

Eine Frau, wenn sie gebiert, so hat sie Schmerzen, denn ihre Stunde ist gekommen. Wenn sie aber das Kind geboren hat, denkt sie nicht mehr an die Angst um der Freude willen, dass ein Mensch zur Welt gekommen ist. Joh 16,21 Jesus sagt uns, dass es so ist, als ob wir noch im Mutterleib wären, …

Weiterlesen …

Sonntag, 07. August 2022

Wahrlich, wahrlich, ich sage euch: Ihr werdet weinen und klagen, aber die Welt wird sich freuen; ihr werdet traurig sein, doch eure Traurigkeit soll in Freude verwandelt werden.   Joh. 16, 20 Die Welt hasst den Herrn. Wann immer sie denkt, dass sie die Oberhand hat, freut sie sich. Aber wir wissen, dass Jesus schon den …

Weiterlesen …

Samstag, 06. August 2022

Da merkte Jesus, dass sie ihn fragen wollten, und sprach zu ihnen: Danach fragt ihr euch untereinander, dass ich gesagt habe: Noch eine kleine Weile, dann werdet ihr mich nicht sehen; und abermals eine kleine Weile, dann werdet ihr mich sehen?  Joh 16,19 Jesus weiß. Das ist wichtig. Selbst mitten in den Fragen, die uns …

Weiterlesen …

Freitag, 05. August 2022

Da sprachen sie: Was bedeutet das, was er sagt: Noch eine kleine Weile? Wir wissen nicht, was er redet.  Joh 16,18 In unserem Mangel an Glauben zweifeln wir und trauen nicht unseren Umständen. Jesus hat uns bewusst diese Worte gegeben. Das ist eine Erinnerung daran, dass wirklich die Dinge in Ordnung kommen. Einer der Irrtümer …

Weiterlesen …

Donnerstag, 04. August 2022

Da sprachen einige seiner Jünger untereinander: Was bedeutet das, was er zu uns sagt: Noch eine kleine Weile, dann werdet ihr mich nicht sehen; und abermals eine kleine Weile, dann werdet ihr mich sehen; und: Ich gehe zum Vater?    Joh 16,17 Wir hören oft und hören doch nicht genau hin. Hinterher wird alles klar. Aber …

Weiterlesen …

Mittwoch, 03. August 2022

Noch eine kleine Weile, dann werdet ihr mich nicht mehr sehen; und abermals eine kleine Weile, dann werdet ihr mich sehen.   Joh 16,16 Etwa 60 Stunden, nachdem Er das gesagt hat, wird Jesus gekreuzigt werden, tot sein, begraben werden und dann wieder auferweckt worden sein. Beachtet, dass die Schrift sagt „am dritten Tag“, nicht „in …

Weiterlesen …

Dienstag, 02. August 2022

Alles, was der Vater hat, das ist mein. Darum habe ich gesagt: Er wird’s von dem Meinen nehmen und euch verkündigen.   Joh 16,15 Schaut bitte auf diese einfache Aussage, die kurz und bündig den Vater und den Sohn verbindet. Alles gehört Jesus. Der Vater nimmt von dem, was Jesus gehört und zeigt es den Jüngern. …

Weiterlesen …

Montag, 01. August 2022

Er wird mich verherrlichen; denn von dem Meinen wird er’s nehmen und euch verkündigen.  Joh 16,14 Wir haben noch nicht gesehen, was kommen soll. Jesus hat enthüllt, wer Er ist, so dass wir durch Ihn noch mehr vom Vater enthüllt bekommen. Es ist traurig, wenn uns der Teufel davon überzeugt, noch über die Neugier hinaus …

Weiterlesen …

Sonntag, 31. Juli 2022

Wenn aber jener, der Geist der Wahrheit, kommen wird, wird er euch in alle Wahrheit leiten. Denn er wird nicht aus sich selber reden; sondern was er hören wird, das wird er reden, und was zukünftig ist, wird er euch verkündigen. Joh 16,13 Die Leute schreien laut nach der Wahrheit, begnügen sich jedoch mit dem, …

Weiterlesen …

Samstag, 30. Juli 2022

Ich habe euch noch viel zu sagen; aber ihr könnt es jetzt nicht ertragen.   Joh 16,12 Alles, was wir wissen müssen, erfahren wir rechtzeitig, so wie der Herr es uns bestimmt hat, damit wir im Glauben wachsen. Denn darum geht es bei der Jüngerschaft. Wir leben in einer Welt, in der auf Bedürfnisse sofort reagiert …

Weiterlesen …