Theologisch Konservative rufen zum Kampf gegen „Gender-Mainstreaming“

Studientag: Die „Wahnsinnsideologie“ zerstört die Zukunft von Kindern Schwäbisch Gmünd (idea) – Zum Kampf gegen das sogenannte „Gender-Mainstreaming“ ist bei einem Studientag der theologisch konservativen „Internationalen Konferenz Bekennender Gemeinschaften“ aufgerufen worden. Es besagt, dass jeder Mensch unabhängig von seinem biologischen Geschlecht wählen kann, als Mann oder Frau zu leben. Die Fixierung auf soziale Rollen, etwa …

Weiterlesen …

Auferstehungserklärung der theologischen Kommission unseres Int. Dachverbandes (IKBG)

Die Auferstehung Jesu Christi – das bleibende Fundament christlichen Glaubens Theologische Wegweisung der Internationalen Konferenz Bekennender Gemeinschaften Die Internationale Konferenz Bekennender Gemeinschaften (IKBG) legt zum Osterfest 2014 eine theologische Erklärung zur Auferstehung Jesu vor: „Die Auferstehung Jesu Christi – das bleibende Fundament christlichen Glaubens.“ Das von Bischöfen, Theologen, Philosophen, Pfarrern und Laien verschiedener Kirchen unterzeichnete …

Weiterlesen …