04.05.2015 Über grünen Kindesmissbrauch, Verantwortung und den Kirchentag

“Sonne, Mond und Sterne, ich liebe schwule Wärme”

Report Mainz: Ein Herz für Sittenstrolche? Promigrüne Renate Künast und Christian Ströbele hüllen sich laut  über pädophile Vergangenheit der Grünen in Schweigen – “Good old Beck ist zurück” (Jan Fleischhauer), auch auf dem Kirchentag in Stuttgart

(MEDRUM) Die ARD-Sendung Report Mainz brachte am Dienstagabend unter der Überschrift “Warum niemand die Täter im Umfeld der Alternativen Liste stoppte” einen Beitrag über die Verstrickungen der Grünen in pädophile Strömungen der Vergangenheit. Die Redakteure präsentierten eine “erschütternde” Spurensuche vor Ort. Doch die beiden Grünenpolitiker Renate Künast und Christian Ströbele wollten dazu laut Report Mainz nicht Stellung nehmen. Währendessen sitzt der Ex-Pädophilenfreund und “Debattenwächter Volker Beck” (Jan Fleischhauer) als religionspolitischer Sprecher der Grünen auch auf dem Kirchentag auf dem Podium und schulmeistert die Ministerpräsidentin des Saarlandes, weil sie Bedenken gegen eine Ehe für Homosexuelle geäußert hat . Weiterlesen »