Benjamin Kilchör „Mein Geist soll unter euch bleiben“ Eine biblisch-theologische Grundlegung der Lehre vom Heiligen Geist

6,90 

Benjamin Kilchör „Mein Geist soll unter euch bleiben“ Eine biblisch-theologische Grundlegung der Lehre vom Heiligen Geist.

Der Heilige Geist kam an Pfingsten – und dann? Und davor ? Vorliegendes Buch will die Engführungen christlicher Predigt über den Heiligen Geist weiten. Diese fünf Beiträge des Alttestamentlers Benjamin Kilchör waren ursprünglich als Vorträge und Predigten konzipiert. In ihnen betont er die in der Heiligen Schrift sowohl Alten wie Neuen Testaments bezeugte Wirksamkeit des Heiligen Geistes – von Anbeginn der Schöpfung. Die Lehre vom Heiligen Geist geht also nicht von Pfingsten oder den Geistesgaben aus.
Der Autor fragt danach, was das heute für die Gemeinde Jesu, für jeden einzelnen Christen bedeutet. das Buch ist eine Zusammenschau von Lehre und Leben – so wie christlicher Glaube nie nur Theorie sein kann.
Dr. Benjamin Kilchör (Gosssau /ZH)/Basel) ist ordentlicher Professor und Fachbereichsleiter für Altes Testament an der STH Basel und ordinierter Verbi Divini Minister in der Reformierten Kirche des Kantons Zürich. Sein Anliegen ist es, bibeltreue Theologie verständlich, glaubensstärkend und vergewissern, auch in den Gemeinden bekannt zu machen.

Kategorie:

Beschreibung

Logos Editions, ISBN 978-3-9458182-3-7, 6,90 €

Zusätzliche Information

Autor/Herausgeber

Benjamin Kilchör