Sonntag 24. November 2019

Das habe ich zu euch geredet, damit ihr nicht abfallt. Joh 16,1

Der Herr führt uns durch alles hindurch. Auch durch Orte, wo er weiß, dass wir stolpern können. Viele stolpern. Das ist nur der Beweis dafür, dass sie sich nicht auf den Herrn verlassen. Du jedoch hast das Angebot, in Seinem Wort zu bleiben, damit du nicht stolpern mögest. Verlass dich auf den Herrn allezeit und wisse, dass Er dich durch alle Schwierigkeiten hindurchführen wird.

Herr, ich verlasse mich nicht auf dich und deshalb stolpere ich. Hilf mir, dass ich mich heute und alle Tage auf dich verlasse in dem Wissen, dass du mich durch jede Situation führen wirst ohne dass ich stolpere, wenn ich mich ganz auf dich verlasse. Verleih mir, dass ich deiner Führung vertraue, weil ich weiß, dass du den Ausgang von allem kennst. Halte mich nah bei dir, damit ich in dir und du immer in mir sein mögest.

Danke, Herr Jesus, dass du mir Worte des Trostes schenkst. Hilf mir, dass ich an diesem Tag in deinem tröstenden Wort bleibe. Denn ich weiß, dass du mich auf dem Weg der Gerechtigkeit führst, wenn ich dir treu bin. Halte mich fern von den Orten, an denen ich stolpern kann und verleih mir, dass ich ein Leben führe, das dir an diesem Tag gefällt. Amen.