Freitag 25. Oktober 2019

Darin wird mein Vater verherrlicht, dass ihr viel Frucht bringt und werdet meine Jünger.  Joh. 15,8

Der Vater möchte, dass wir auf den Wegen des Herrn gehen und handeln wie Er. Das Heil dreht sich einzig und allein darum, dass wir uns entfernen von der Arroganz und Rebellion unseres Lebens und hineinkommen in ein Leben, das sich dem vollkommenen Willen des Vaters unterstellt. Es ist ein anderes Leben. Es ist ein vollkommenes Leben. Es ist das wahre Leben, das Jesus all denen bringen will, die Ihm folgen werden. Dazu ist Er gekommen. Wenn du Jesus folgst, wirst du viel Frucht bringen.

Herr, hilf mir, dass es mir nicht darum geht, welche Frucht oder wie viel ich bringe, sondern ich mich statt dessen darauf konzentriere, unter allen Umständen gehorsam zu sein. Schenke mir ein bescheidenes Herz, das sich dem unterwirft, was Du in dieser Welt durch Deinen Heiligen Geist vollendest. Schenke mir ein zerknirschtes und williges Herz, das sich Deinem Willen unterwirft, das wächst und viel Frucht bringt für Dein Reich.

Herr Jesus, führe uns weg von der Verderbtheit dieser Welt, hinein in Dein Reich, das Du für die vorbereitest, die Dich lieben. Lenke heute meine Schritte, dass es um Wachstum auf den Wegen Deines Reiches geht, denn ich weiß, dass Du allein mich in alle Rechtschaffenheit führen kannst. Möge ich heute in allen Dingen Dein treuer Diener sein, der in treuem Gehorsam auf  Deine allgegenwärtige Führung und Unterstützung vertraut. Amen.