Samstag 08. Juni 2019

“Danach spricht er zu seinen Jüngern: Lasst uns wieder nach Judäa ziehen!’”   Joh 11, 7
Wenn die Zeit kommt, wird Jesus das tun, was Er vorausgesagt hat. Er handelt nicht nach dem Zeitplan dieser Welt, sondern nach Gottes Schöpfungsplan. Es ist uns nicht gegeben, diese Dinge zu verstehen; unsere Aufgabe ist es vielmehr, Jesus zu folgen, wenn und wohin Er uns ruft. Das ist das Wichtigste in unserem Leben.
Herr lass mich immer wieder von Neuem erkennen, dass Du gekommen bist, uns aus dieser Welt voll Sorge, Sünde und Hoffnungslosigkeit herauszuführen in eine immerwährende bessere Welt. Hilf mir auf meinem Lebensweg, beständig im Glauben und im unbedingten Vertrauen auf Dich zu bleiben. Ich weiß, dass Du mich dorthin führst, wo ich nach dem Willen des Vaters sein soll.
Heiliger Geist, geleite mich durch den heutigen Tag. Indem ich mich Deiner Führung anvertraue, vermag ich das Richtige zu tun und mich damit auf die Zukunft vorzubereiten. Hilf mir, den Weisungen Jesu zu entsprechen und das zu befolgen, was Er uns gelehrt hat. Lass mich erkennen, dass alles seine Zeit und seinen Platz hat. Möge mein Glaube auch auf andere Menschen ausstrahlen. Amen.