Montag 06. Mai 2019

Da sprach Jesus wieder: Wahrlich, wahrlich, ich sage euch: Ich bin die Tür zu den Schafen.     Johannes 10, 7
Jesus weist uns nicht nur den Weg – er ist der Weg. Wie Paulus lehrt, sind wir durch die Taufe mit einbezogen in Jesu Tod. Weil nun aber Christus von den Toten auferstanden ist, ist auch unser Leben neu geworden. Christus rettet uns vor Sünde, Tod und Teufel, so dass wir unser Leben am Willen des Vaters ausrichten können. Christus ist die Tür zum neuen Leben.
Herr, ich mache es mir oft schwerer als nötig. Hilf mir, zu verstehen, dass ich mein Leben in deine Hand legen muss und darauf vertrauen kann, dass du mich nach deinem Plan führst und leitest. Gib, dass ich in das neue Leben, das du schenkst, immer mehr hineinwachse. Nimm alles weg, was mich daran hindert, ein Leben zu führen, das die Ewigkeit zum Ziel hat.
Danke, Jesus, dass du vorangehst. Lass mich an der Wahrheit festhalten, die du offenbart hast. Du hast Worte ewigen Lebens. Leite mich heute in deiner Wahrheit und lass meine Mitmenschen erkennen, dass ich dir nachfolge. Hilf mir, mit meinem Reden und Tun dir zu dienen, damit dein Wille geschehe, wie im Himmel, so auch auf Erden. Amen.