Sonntag 24. Februar 2019

“Da sprach nun Jesus zu den Juden, die an ihn glaubten: Wenn ihr bleiben werdet an meinem Wort, so seid ihr wahrhaftig meine Jünger.”  Joh. 8,31
Merkt auf das, was Jesus sagt. Er lehrt uns und wir müssen in Seinem Wort fortfahren. Es genügt nicht etwas über Jesus zu wissen, ihr müsst weiter mit Ihm gehen. Viele, die sich Christen nennen, hören auf, mit Ihm zugehen, erwarten aber immer noch die selben Ergebnisse. Ihr müsst weitermachen, gehorsam gegenüber dem Wort Jesu, um in eurem Glauben zu wachsen.
Herr, ich bin faul und möchte mich für immer zur Ruhe setzen, aber Du gibst keine Ruhe, bis auch ich gut bin, wie der Vater gut ist. Hilf mir, dass ich nicht auf den Teufel höre, damit ich wahrhaftig in das Ewige Leben hinein lebe, das Du für die bereitet hast, die an Dich glauben. Erhalte mich standhaft in Deinem Wort und hilf mir dabei, täglich im Glauben und Verstehen zu wachsen.
Dank sei Dir, Fleisch gewordenes Wort, dass Du gekommen bist und uns den Weg führst weg von Sünde und Tod, hin zum Ewigen Leben. Gewähre mir, dass ich Deinem Wort treu sein darf und als Dein Jünger leben darf, der weiß, das Du allein der Weg, die Wahrheit und das Leben bist. Hilf mir treu zu sein, so dass Andere diese Treue sehen werden und Dir gleichfalls folgen. Amen