Freitag 9. März 2018

Ich habe deinen Namen den Menschen offenbart, die du mir aus der Welt gegeben hast. Sie waren dein und du hast sie mir gegeben, und sie haben dein Wort bewahrt. Joh 17,6
Denen, die Christus treu nachfolgen, werden alle Dinge zum Besten dienen. Dieses Versprechen gilt für die, die den Herrn  und ihren Nächsten lieben. Es ist uns aufgetragen, Liebe zu üben. Jesus lädt uns dazu ein. Alle, die seinen Ruf hören und ihm nachfolgen, macht er gerecht.
Herr, lenke mein Denken und mein Tun so, dass sie sich dem Willen des Vaters unter-ordnen. Hilf mir, Hindernisse, die sich mir in den Weg stellen, zu überwinden. Lass mich dir ähnlich werden. Richte meine Gedanken aus auf die Wahrheit, die du bereits offenbart hast. Gib, dass mich nichts in dieser Welt vom rechten Weg abbringt, sondern dass ich in allen Dingen an deinem ewigen Wort festhalte.
Herr Jesus, du hast einen Plan für mich. Lenke mein Denken, Reden und Tun. Bewahre mich vor allem, was mich von deinem Willen abbringt. Hilf mir, zur Ehre des Vaters zu leben. Lass mein Leben heute ein Leben des Glaubens und des Gehorsams sein. Amen.