Montag 26. Juni 2017

Der aber zur Tür hineingeht, der ist der Hirte der Schafe.  Dem macht der Türhüter auf, und die Schafe hören seine Stimme; und er ruft seine Schafe mit Namen und führt sie hinaus..” Johannes 10, 2-3
“Seid still und erkennet, dass ich Gott bin” ist ein Aufruf aus der Schrift an diejenigen, die still sein  und die   Stimme des Meisters hören werden. Der Heilige Geist öffnet die Tür, so dass der Meister hereinkommen und ihnen begegnen kann. Er führt sie heraus aus ihrer Gefangenschaft, weg von Sünde, Tod und Teufel und hin zur Freiheit. Der Meister ist gekommen, um die zu erretten, die Seine Stimme hören.
Heiliger Geist, öffne die Tür meines Lebens, dass mich Jesus aus der Sklaverei heraus und in die Freiheit hinein führen kann. Lass mich Seine Stimme an jedem Ort und zu jeder Zeit hören, damit ich wirklich dem Einen folge, der gekommen ist, um mich frei zu machen. Geh voran, o ewiger König, dass ich wachsen kann in einem Leben, das wahr ist und voller Bedeutung.
 Führe mich an diesem Tag, o Herr. Lass mich Deine Stimme hören, damit ich weiß, was Du willst, das ich tun soll. Hilf mir, dass ich mir an diesem Tag die Zeit nehme, still zu sein und Dich zu hören, wenn Du zu mir mit der sanften, stillen Stimme sprichst, da ich weiß, dass du allein die Worte des ewigen Lebens hast. Führe mich zu dem, was dem Vater gefällt. Amen.