Donnerstag 7. Juli 2016

Wenn ich nach Spanien reisen werde. Denn ich hoffe, dass ich bei euch durchreisen und euch sehen kann und von euch dorthin weitergeleitet werde, doch so, dass ich mich zuvor ein wenig an euch erquicke  Römer 15,24
Es gibt Orte, an die Paulus gereist ist, die in keinem seiner Briefe erwähnt werden, aber es wurden dort viele Glaubensgemeinschaften gegründet. Es gibt Dinge, die du und ich tun, die aber in der menschlichen Geschichte niemals berichtet werden, aber, wenn wir treu sind, kennt sie der Herr und sie werden in alle Ewigkeit bekannt sein. Der Ruf, der an Jeden von uns geht, lautet treu zu sein, da der Herr immer treu war. In allen Dingen, diene dem Herrn und diene den Heiligen.
Herr, hilf mir, dass es mir egal ist, wenn Andere sehen, was ich tue und, dass ich statt dessen treu das erledige, wozu Du mich berufst. Führe mich dazu, fleißig jede Arbeit zu erledigen, zu der Du mich anleitest und, dass ich alles jederzeit erledige, egal,ob Irgendjemand außer Dir überhaupt weiß, ob ich diese Dinge getan habe. Lehre mich darin, ein Leben zu führen, das treu Dir und dem Evangelium dient.
Danke Herr, dass Du mich in Deinen Dienst gerufen hast. Rüste mich aus, damit ich Dir eifrig und treu in allen Dingen diene, weil ich weiß, dass das, was um des Evangeliums willen vollbracht wird, für immer fortbestehen wird. Hilf mir, heute treu zu sein, Deiner Führung zu vertrauen, damit ich in allem, was ich tue, um Dir zu dienen, treu erfunden werde. Lehre mich, den Kurs, den Du vor mir abgesteckt hast, weiter zu verfolgen. Amen.