Sonntag 28. Februar 2016

Heilige sie in der Wahrheit; dein Wort ist die Wahrheit.  Joh 17,17
Geheiligt zu sein bedeutet vollständig eingehüllt zu sein in dem, was heiligt. Es bedeutet nicht nur, es zu tragen, sondern es zu sein. Jesus betet, dass wir in und von der Wahrheit sowie für und durch die Wahrheit leben und von ihr verzehrt werden. Da Er die Wahrheit ist, sollen wir in Ihm sein und Er in uns. Dafür betet er. Er will uns in das Wort hineinführen, dass wir in Ihm bleiben, die Wahrheit kennen und die Freiheit verstehen.
Herr, Du gibst Anweisungen, wie wir das Leben führen sollen. Zu oft habe ich Ausreden, warum ich das tue oder nicht tue, was ich sollte. Hilf mir, Dein Wort ernsthaft zu studieren. Führe mich in Dein Wort hinein. Ich kann es ja nicht kennen, wenn ich es nicht studiere. Wirf jedes Vorurteil über Bord, das mich daran hindern könnte, Dich so kennen zu lernen, wie Du mich kennst. Leite mich auf der Reise, Dein Jünger zu sein und von Deinem Wort zu lernen.
Danke, Wort des Lebens, dass Du für alle betest, die glauben. Lass mich heute als jemand leben, der glaubt und der Zeit damit verbringt, von dem geschriebenen Wort zu lernen, dass Du gegeben hast, und den Heiligen Geist zu hören, während das Wort gesprochen wird, und die Wahrheit in allen Dingen zu suchen. Leite mich heute als Dein Jünger, das zu tun, was recht ist und dem Vater Ehre bringt. Amen.