29.09.2014 Dumme Fragen, vielseitige Antworten beim Marsch für das Leben

heute-show-Team des ZDF wollte Teilnehmer lächerlich machen und wurde durch den Landesvorsitzenden der Lesben und Schwulen Berlin selbst am meisten verblüfft

(MEDRUM) Gut gemachte Satire kann geistreich und unterhaltsam sein. Die heute-show des ZDF will dies sicherlich sein, darf man dem ZDF unterstellen. Doch die letzte Sendung hat dies nur bedingt erreicht. Beim Marsch für das Leben, dessen Teilnehmer die Macher der Sendung lächerlich machen wollten, gelang dies nur bedingt. Das lag nicht nur an der Art der Veranstaltung, sondern auch an Fragen und Antworten. Die beste Antwort erhielt der heute-show-Frager Lutz van der Horst vom Vorsitzenden der Lesben und Schwulen in Berlin. Weiterlesen »